• Bettenreinigung und Atelierservice

3D-Körpervermessung

Garantiert besser schlafen

Schlafraum-Einrichter 

Mehrfach ausgezeichnet

Schonende Reinigung Ihrer Zudecken und Kissen

Tipps für die Pflege Ihrer Matratzen und Bettwaren gibt es viele. Aber wer hat schon die professionelle Waschmaschine zu Hause, die man dafür braucht? Wir waschen Ihre Bettdecken, Kopfkissen, Matratzenbezüge und vieles mehr fachmännisch und auf dem neuesten Stand der Technik!

Eine der besten Methoden für die Pflege Ihrer Bettwaren ist es, sie regelmäßig waschen zu lassen. Das regelmäßige Waschen ist für Ihre Bettdecken und Kopfkissen genauso wichtig, wie die tägliche Körperhygiene für den Menschen. Wenn wir uns Nacht für Nacht in unser Bett legen, verlieren wir Hautschuppen. Zusätzlich „verdampft“ der normale Schläfer in der Regel gerne mal 1 Liter an Flüssigkeit pro Nacht. Diese Rückstände lagern sich dann in unseren Bettwaren, u. a. in den Kopfkissen, Bettdecken und Matratzenbezügen, ab. Damit sind die Vorratskammern für Bakterien, Milben und Schimmelpilze prall gefüllt. Diese können sich dann vermehren und zu Allergien und Krankheiten führen.

Wir als Bettenfachgeschäft sehen es als unsere Aufgabe, Ihre Bettwaren ökologisch und fachmännisch zu waschen. Dazu gehören jegliche Arten von Kopfkissen, Bettdecken, Schlafsäcken, Daunenjacken und Matratzenbezügen im Faser- & Daunenbereich.
Unsere Betten-Wäsche entspricht einer Komplettwäsche der Kissen und Bettdecken. Ihre Bettwaren werden für höchste Qualität in einem professionellen Waschverfahren in einer großvolumigen Waschmaschine gewaschen und anschließend ebenso schonend getrocknet. Damit werden sie hygienisch sauber, Gerüche entfernt und die Daunen und Federn wieder richtig locker. In unserer Maschine haben auch große Decken Platz, die ohne Schaden zu nehmen gewaschen werden können.

Unser Tipp für die Pflege Ihrer Betten: Es empfiehlt sich, alle ein bis zwei Jahre Ihre Daunenkissen und Daunendecke waschen zu lassen. Zudem empfiehlt sich es, die Bettdecke und das Kissen regelmäßig zu lüften – bei trockenem Wetter gerne auch im Freien. Allerdings sind pralle Sonne, Nebel und Regen unbedingt zu vermeiden.
Klopfer oder Staubsauger sind bei Bettwaren unbedingt zu vermeiden. Dadurch würde die feinporige Gewebehülle zerstört, so dass Daunen nach außen dringen können. Die Bettdecke oder das Kopfkissen verliert so ihre Langlebigkeit.

Auf Wunsch füllen wir Ihre Bettwaren auch in ein neues Inlett um. Alle Arbeiten führen wir in unserem hauseigen Atelier durch.

Für jeden den richtigen Service

Filter

Z
Z
Z

Individuelle Beratung

mit Jessica Alesi

 

07 42 2 / 21 08 0

team@alesi-schlaf.de

X
Beratungstermin
vereinbaren